Rotwild im Naturpark Schönbuch

Rotwild im Naturpark Schönbuch

Relativ gute Chancen zur Beobachtung von Hirschen und Rehen findet man im Naturpark Schönbuch. In einem der größten zusammenhängenden Laubwaldgebiete Baden-Württembergs befindet sich ein 4.000 Hektar (= 40 km²) großes Rotwildgatter in dem ca. 150 Tiere leben. Um die Tiere möglichst ungestört beobachten zu können wurden mehrere Beobachtungsstände geschaffen, die bis zu 30 Personen Platz bieten. Darüberhinaus gibt es in der näheren Umgebung noch 7 kleinere Schaugehege, in denen man Damwild, Schwarzwild, Rotwild sowie Mufflons beobachten kann.

 

 

Thema: Rotwild im Naturpark Schönbuch

Es wurden keine Beiträge gefunden.

Neuer Beitrag